Was ist ein Maximalgebot?

Wenn Sie in einer Auktion mitbieten wollen, können Sie ein sog. Maximalgebot abgeben. Das Maximalangebot bezeichnet den höchsten Preis, den man zu zahlen bereit ist.

Unsere Auktionstechnologie gibt dann in Ihrem Namen automatisch Gebote bis zur Höhe Ihres Maximalgebotes ab. Dabei wird automatisch immer der niedrigste mögliche Betrag geboten, mit dem Sie gewinnen können und natürlich nie mehr als das von Ihnen festgesetzte Maximalgebot.

Wenn Sie ein Erstgebot auf einen Artikel ohne Mindestpreis abgeben, bietet das System automatisch das niedrigste Startgebot.

Wenn Sie in einer Auktion mit Mindestpreis bieten, wird das System immer den tiefsten Mindestpreis bieten, mit dem Sie die Auktion gewinnen können. Natürlich werden auch hier keine Gebote abgeben, die über Ihrem Maximalgebot liegen.

Wenn jemand Sie überbietet, wird das System das nächsthöhere Gebot abgeben um für Sie die Auktion zu gewinnen. Auch in diesem Falle werden keine Gebote abgegeben, die über ihrem Maximalgebot liegen.

Während der Auktion können Sie Ihr Maximalgebot jederzeit erhöhen. Geben Sie einfach ein neues Gebot mit einem anderen Betrag ein. Sie werden nie gegen sich selbst bieten, auch wenn Sie Ihr Maximalgebot erhöhen.

Sie können Ihr Maximalgebot auf diese Weise auch herabsetzen, aber nicht tiefer als das vom System in diesem Zeitpunkt abgegebene Gebot.

Wenn zwei Bieter am Ende das gleiche Gebot abgeben, gewinnt derjenige, der sein Gebot als Erster festgelegt oder geändert hat. Es ist also sinnvoll, sein Maximalgebot möglichst früh einzugeben.


Suchen Sie etwas anderes?

Mit einem Kundenkonto können Sie Suchen speichern, Objekte folgen und Gebote abgeben. Ein Kundenkonto zu erstellen ist kostenlos und kann rasch in einigen wenigen Klicks erstellt werden.

Eine einfache Art, sich einzuloggen und ein Konto zu registrieren.

oder hier Ihre Daten eingeben
Haben Sie bereits ein Kundenkonto bei uns? Super!